Hart im Nehmen - DURABLE DESIGN

Das neue Verschleißschutzprogramm

Ein breites Spektrum von Anwendungen in der Industrie und in der Agrarwirtschaft verursacht einen hohen Verschleiß in Rohrsystemen. Deshalb haben wir das modulare Verschleißschutz-Programm DURABLE DESIGN entwickelt. 

Der Verschleißschutz wird im Standard entweder geklebt oder verschraubt und besteht in der Basis aus Polyurethan. Die Materialien unterscheiden sich aber durch unterschiedliche Werkstoffeigenschaften. Kombiniert werden die Produkte mit unserem modularen Rohrsystem. Wir bieten Ihnen im Standard bei geschraubtem Verschleißschutz die Durchmesser DN 150 mm bis DN 350 mm an, bei geklebtem Verschleißschutz DN 100 mm bis 350 mm. Durchmesser größer 350 mm sind generell auf Anfrage möglich. Polyurethan hat den Vorteil, dass es eine elastische und trotzdem verschleißfeste Struktur hat. Dadurch wird besonders bei Umlenkungen die Aufprallenergie absorbiert und die Lebensdauer verlängert. 

Zum Einsatz kommt DURABLE DESIGN oft in der Industrie, z. B. bei der Förderung von Zement, Kalk, Sand, Kies, Beton oder Steinwolle, und in der Agrarwirtschaft, z. B. bei der Förderung von Getreide, Soja, Mais oder Gerste.

Zudem bieten wir Ihnen auf Anfrage weiterhin Auskleidungen mit Keramik, einer Antihaftbeschichtung wie PTFE oder einer von Ihnen gewünschten Beschichtung an. Alternativ sind Guss-Rohrteile sowie feuerverzinkte oder gepulverte Rohrteile mit 3 mm Wandstärke erhältlich. Unser Team unterstützt Sie gern bei der Auswahl des richtigen Verschleißschutzes.