Zwei-Wege-Verteilungen

Die lieferbaren Größen aus unserem Standardprogramm entnehmen Sie bitte dem Produktkatalog (PDF).
Technische Zeichnungen in 2D und 3D sowie Maßblätter können Sie in unserem Downloadbereich herunterladen.

2-Wege-Verteiler 60° asymmetrisch handbetätigt
2-Wege-Verteiler 45°
asymmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
2-Wege-Verteiler 60°
asymmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
2-Wege-Verteiler 60° asymmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
2-Wege-Verteiler 60° asymmetrisch handbetätigt
2-Wege-Verteiler 60°
symmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
2-Wege-Verteiler 60° symmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
2-Wege-Verteiler 60° symmetrisch handbetätigt
2-Wege-Verteiler 45° symmetrisch handbetätigt
2-Wege-Verteiler 45°
asymmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
2-Wege-Verteiler 45° asymmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
2-Wege-Verteiler 45°
symmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
2-Wege-Verteiler 45° symmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
Klappkästen mit Dichtung
asymmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
Klappkästen mit Kragen asymmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
Klappkästen mit Kragen
asymmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
Klappkästen mit Kragen
symmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
Klappkästen mit Kragen symmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
Klappkästen mit Kragen asymmetrisch handbetätigt
Klappkästen mit Kragen symmetrisch handbetätigt
Klappkästen mit Kragen symmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
Klappkästen mit Dichtung asymmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
Klappkästen mit Dichtung asymmetrisch handbetätigt
Klappkästen mit Dichtung
symmetrisch pneumatisch
betätigt mit Hubzylinder
Klappkästen mit Dichtung symmetrisch pneumatisch betätigt mit Drehantrieb
ATEX-Ausführung gern auf Nachfrage erhältlich.
Klappkästen mit Dichtung symmetrisch handbetätigt
 

Alle 2-Wege-Klappen,

Klappkästen mit Kragen, Klappkästen mit Dichtung,
2-Wege-Verteiler 60° und 2-Wege-Verteiler 45°,

sind sowohl in symmetrischer wie auch in asymmetrischer Bauform erhältlich.
Symmetrische Ausführungen sind optimiert für den Einbau in senkrecht verlaufenden
Schüttgutleitungen, asymmetrische für Leitungen, die unter einer Neigung verlaufen,
die dem Winkel zwischen den Ausläufen entspricht.
Bei den unteren Bildern wurde nur die symmetrische Form dargestellt.
Alle Ausführungen der 2-Wege-Klappen können angeschweißte Flansche mit
Abmessungen nach Kundenwunsch erhalten. Dabei sind Ausläufe ggf. auch Einläufe
verlängert ausgeführt.
Um den Innendurchmesser der anschließenden Rohre zu erreichen, können die
Verlängerungen auch konisch ausgeführt werden.

Klappkästen mit Kragen

Die Abdichtung des angewählten Weges wird durch eine Überdeckung des Einlaufkragens
zur Innenklappe und einer Überdeckung der U-förmigen Innenklappe zum
weiterführenden Rohr erreicht.
Für abrasive Produkte können Einlauf, Innenkragen und Innenklappe mit Verschleißgummi
oder Polyurethan ausgekleidet geliefert werden.
3 mm starke Ausführungen sind bis Ø 300 mm nach außen explosionsdruckstoßfest bis
3 bar Überdruck zertifiziert. Die Einbaumaße sind identisch mit den unten aufgeführten

Klappkästen mit Dichtung.

Einsatz:
Gravitative Förderung frei – ohne Rückstau – fließender, nicht haftender, körniger
Schüttgüter. Bei pulverförmigen Produkten muss – besonders bei Überduck im freien
oder Unterdruck im geschlossenen Auslauf – mit Undichtheiten zum abgesperrten
Auslauf gerechnet werden.
Für den Einsatz in lufttechnischen Anlagen aufgrund fehlender Abdichtung der
Innenklappe nicht einsetzbar.

Klappkästen mit Dichtung

2-lagige, gerade Innenklappe mit zwischenliegender Dichtung aus NBR,
helle Lebensmittelqualität, temperaturbeständig von -50 bis +80 °C.
Die Einbaumaße sind identisch mit den oben aufgeführten Klappkästen mit Kragen.
Einsatz:
Gravitative Förderung frei fließender Schüttgüter sowie in lufttechnischen Anlagen bei
Differenzdrücken bis 0,1 bar.
Achtung: Die Antriebe sind nicht für die Belastung aufgrund vorgenannter Differenzdrücke
ausgelegt. Stärkere Antriebe auf Anfrage.
Unterhalb der Welle ist keine Dichtung angebracht, so dass bei höheren Anforderungen
an die Dichtheit zum geschlossenen Abgang der 2-Wege-Verteiler verwendet werden
sollte.

2-Wege-Verteiler 60°-Form, alternativ 45°-Form

2-lagige, gerade Innenklappe mit zwischenliegender Dichtung aus Silikon, helle
Qualität, bei trockenen Medien temperaturbeständig bis 180 °C.
Zur Anpressung der Dichtung ist das Gehäuse im Bereich der Klappenendstellungen
verjüngt ausgebildet. Unterhalb der Welle befindet sich eine von außen nachstellbare
Dichtung aus Silikon. Wellen kugelgelagert mit Flach-Ring-Dichtung aus Silikon.
Die komplette Innenklappe einschließlich aller Dichtungen ist auswechselbar, ohne den
Verteiler aus dem Rohrsystem zu entfernen.
Einsatz:
Gravitative Förderung frei fließender Schüttgüter sowie in lufttechnischen Anlagen bei
Differenzdrücken bis 0,3 bar.
Achtung: Die Antriebe sind nicht für die Belastung aufgrund vorgenannter Differenzdrücke
ausgelegt. Stärkere Antriebe auf Anfrage.
Die 45°-Ausführung ist besser geeignet für die Umlenkung empfindlicherer und
schlechter fließender Förderprodukte.


Alle Ausführungen der 2-Wege-Klappen können angeschweißte Flansche mit
Abmessungen nach Kundenwunsch erhalten. Dabei sind Ausläufe ggf. auch Einläufe
verlängert ausgeführt.
Um den Innendurchmesser der anschließenden Rohre zu erreichen, können die
Verlängerungen auch konisch ausgeführt werden.

Ø 100 bis 300 mm: Im Werkzeug gezogene Bauform.
Winkel zwischen den Ausläufen 60°.
Anschlüsse gebördelt für Spannringverbindung.
Wellenabdichtung mit Doppel-V-Ring-Dichtung aus NBR. (Viton auf Anfrage)
Ø über 300 mm: Winkel zwischen den Ausläufen 50°.
Ein- und Ausläufe mit angeschweißten Flanschen nach DIN 24154 T2, jedoch ohne
Gegenflansch. Passende Flansche siehe Seite 118.
Wellen kugelgelagert mit O-Ring-Abdichtung aus Viton.
Ausführung elektromotorisch betätigt auf Anfrage.